Wie viel kostet es, eine benutzerdefinierte Landingpage zu erstellen?

By Roman Berezhnoi June 5, 2020 191 views

Wie viel kostet es, eine benutzerdefinierte Landingpage zu erstellen?

Viele der Unternehmer, deren Websites oder Landingpage wir entwickeln, schreiben etwa 60 bis 70 Prozent ihres Umsatzes diesen Websites und insbesondere den Landingpage zu. Da Landingpage den Webbesitzern weiterhin Gewinne bringen, möchten viele neue Unternehmer herausfinden, wie viel Zeit erforderlich ist, um eine Landingpage zu entwickeln. Der Preis für Landingpage ist jedoch volatil, da er von verschiedenen Faktoren abhängt.

Keine Zeit zum Lesen? Um ein kostenloses Schnellangebot zu erhalten, klicken Sie auf Landingpage entwicklung.

In diesem Artikel werden alle vorhandenen Optionen zum Erstellen von Landingpage erläutert, von den kostenlosen bis zu den teuersten. Wir beschreiben auch die Vor- und Nachteile jeder Option und helfen Ihnen, Entscheidungen basierend auf Ihrem Budget zu treffen.

Landingpage-Baukasten

Es gibt eine Vielzahl von Landingpage-Baukasten, mit denen heute jeder Landingpage für einen relativ geringen Geldbetrag erstellen kann. Diese Web-Baukasten wurden von sehr erfahrenen Programmierern entwickelt, um Menschen ohne IT-Erfahrung dabei zu helfen, selbst sehr einfache Websites und Landingpage zu erstellen.

Mit Hilfe von Web-Baukasten können Sie beliebige Websites und Landingpage erstellen. Sie müssen die richtige Wahl treffen, da einige von ihnen speziell für die Erstellung von Landingpage und andere entwickelt wurden. Websites zu erstellen.

Example of Landing Page Builder

Vorteile und Nachteile der Verwendung von Landingpage-Baukasten

Beginnen wir mit den Vorteilen:

  • Die meisten Web-Baukasten bieten eine Testphase von 7 bis 30 Tagen an, in der Sie ihre Fähigkeiten beim Erstellen Ihrer Website untersuchen können;
  • Die Online-Designer enthalten eine Bibliothek mit einer Vielzahl von vorgefertigten Layouts. Sie können die gewünschte auswählen und an Ihr Unternehmen anpassen;
  • Web-Baukasten sind funktional und anpassbar. Mit ihnen können Sie eine adaptive Version einer Landingpage erstellen und Tools für die Werbung und Kommunikation mit Kunden erstellen;
  • Einige Web-Baukasten bieten die Möglichkeit, Multi-Landing-Pages zu erstellen, die je nach Anforderung geändert und an die Besucher angepasst werden können, indem relevantere Inhalte angezeigt werden.

Obwohl die Online-Designer intuitive Benutzeroberflächen bieten, über die selbst Anfänger attraktive und effektive Zielseiten unabhängig gestalten können, weisen sie Mängel auf, auf die hingewiesen werden sollte.

Nachteile von Web-Baukasten:

  • Sobald die Testphase für die Nutzung des Dienstes abgelaufen ist, müssen Sie einen bezahlten Tarif erwerben;
  • Je mehr Funktionen es enthält, desto teurer ist es. Die Gebühren werden monatlich berechnet und können manchmal kostspielig sein;
  • Sie können Ihre Website während des Testzeitraums erstellen, die Funktionalität ist jedoch sehr eingeschränkt, da die Testversion der Online-Designer eingeschränkt ist. Wenn Sie es erweitern möchten, müssen Sie für die Vollversion bezahlen;
  • Das Unglückliche ist, dass es keine Garantie gibt, dass Sie die Funktionen haben, die Sie benötigen, selbst nachdem Sie die Vollversion gekauft haben;
  • Ein weiterer großer Nachteil ist die Nicht-Eindeutigkeit dieser Webkonstruktoren. Die von diesen Web-Baukasten erstellten Vorlagen werden von vielen Menschen verwendet und sind daher nicht für professionelle Unternehmen geeignet;
  • Darüber hinaus sind Suchmaschinen so konzipiert, dass Websites oder Landingpage, die nicht eindeutig sind, ignoriert werden;
  • Obwohl einige Web-Baukasten kostenlose Hosting anbieten, ist die Qualität möglicherweise nicht gut. In den meisten Fällen kann die Ladegeschwindigkeit langsam sein und die Site kann sehr oft zurückbleiben;
  • Nicht alle Web-Baukasten erlauben die Übertragung von Websites. Auch wenn das möglich ist, müssen Sie dafür bezahlen;
  • Die meisten Web-Baukasten wie Wix verwenden Ihre Website oder Landingpage als Werbemittel, um nervige und dauerhafte Ergänzungen über Ihrer Webseite zu erhalten;
  • Es reicht nicht aus, das Prinzip der Verwaltung eines Landingpage-Baukasten zu kennen. Sie müssen in der Lage sein, eine Verkaufsstruktur zu entwickeln, die Prinzipien von UX zu verstehen, einen Sinn für Stil zu haben und zu verstehen, welches Design in Ihrer Region am besten funktioniert;
  • Darüber hinaus wirkt sich eine in Eile gestaltete Landingpage nachteilig auf das Ansehen des Unternehmens aus. Wenn Sie ein Anfänger sind und noch nie eine Website entwickelt haben, wird Ihr Benutzer sie auf jeden Fall sehen, da Sie nicht über die erforderlichen Kenntnisse verfügen;
  • Ihre Landingpage sieht nicht vollständig und benutzerfreundlich aus, und Ihre Chancen, potenzielle Kunden zu gewinnen, sind sehr gering.

Example of Landing Page Builder

Wie viel kostet es, eine Site mit dem Web-Baukasten zu entwickeln?

Die Kosten für die Entwicklung einer Landingpage mithilfe von Web-Baukasten können von 2 bis 250 USD pro Monat variieren. Abhängig vom ausgewählten Tarif wird dem Benutzer eine Reihe von Funktionen angeboten, mit denen der eine oder andere Teil der zukünftigen Landinpage verbessert werden kann. Wenn Sie lieber Web-Baukasten verwenden, denken Sie daran, dass Sie das bekommen, wofür Sie bezahlen. Wenn Sie also wirklich eine gute Landinpage möchten, sollten Sie bereit sein, etwas mehr auszugeben.

Erfassung von vorgefertigten Landingpage auf Vorlagen basieren

Am einfachsten ist es, eine vorgefertigte Landingpage zu kaufen. Hier müssen Sie ein Minimum an Aufwand betreiben: Ändern Sie den USP (Unique Selling Proposition), den Inhalt und einen Teil des Seitendesigns, wenn dies aus irgendeinem Grund nicht zu Ihnen passt. Es ist einfach und diese Option beinhaltet eine Reihe unbestreitbarer Vorteile:

  • Dies ist eine absolute Zeit- und Arbeitsersparnis. Sie müssen keinen Entwickler suchen. Es reicht aus, die Vorlage auszuwählen, die Sie mögen, minimale Änderungen vorzunehmen, eine Anzeige zu schalten und die ersten Besucher auf die Landingpage zu locken;
  • Diese Option ist viel billiger als die Erstellung der Landingpage von Grund auf neu zu bestellen. Die durchschnittlichen Kosten für Vorlagen liegen von 10 bis 20 USD, obwohl es Gestaltungsoptionen gibt, bei denen der Preis für eine Vorlage 50 USD erreichen kann;
  • Es gibt viele Vorlagen im Internet. Die Website wie templatemonster und themeforest.net ist bekannt dafür, dass sie eine große Anzahl vorgefertigter Vorlagen enthält. Sie können Ihre Lieblingsvorlagen von diesen Websites herunterladen und darauf basierend Ihre Landingpage erstellen.

Ready-made landing pages based on templates

Aber seien Sie auf der Hut. Beeilen Sie sich nicht, nach Austauschvorlagen zu suchen und eine davon zu kaufen. Schließlich lohnt es sich, sich an die Mängel zu erinnern.

Verkäufer von Vorlagen haben ein Ziel; um es zu verkaufen und Geld zu verdienen. Sie kümmern sich nicht um Ihr Geschäft. Der Vorlagenanbieter wird es niemals an Ihre Geschäftsanforderungen anpassen. Es mag Ausnahmen geben, aber in den meisten Fällen kaufen Sie einfach eine Vorlage und hoffen, dass sie zu Ihrem Alleinstellungsmerkmal passt. Manchmal bringen solche Vorlagen-Landingpage sehr gute Ergebnisse. manchmal nichts.

Es ist wahrscheinlich, dass Sie Probleme haben, wenn Sie versuchen, Änderungen an einer gekauften Landinpage vorlage vorzunehmen. Sie müssen mindestens einen minimalen IT-Hintergrund haben, um keine Fehler zu machen. Falls Sie keine Erfahrung in der IT haben, müssen Sie sich an einen Programmierer wenden und diesen bezahlen, um die Vorlage bearbeiten zu können. Vergessen Sie auch nicht, dass Sie die Website selbst füllen müssen, indem Sie Artikel schreiben und Fotos erstellen oder kaufen.

Erstellen einer Zielseite mit einem Freiberufler

Haben Sie ein begrenztes Budget? Dann sollten Sie einen Freiberufler einstellen. Heute gibt es Millionen auf der ganzen Welt, die bereit sind, Ihr Projekt in Angriff zu nehmen. Es gibt bestimmte Websites, auf denen absolut unterschiedliche Dienste angeboten werden: vom Logo-Design bis zur Erstellung und Förderung der Landung mit vorhandenen Mitteln, z. B. Upwork (Sie können das F5 Studio Upwork-Profil sehen). Hier muss man wählen und entscheiden. Einige Freiberufler sind bereit, die Website zu entwickeln und sich von Ihnen zu verabschieden, wodurch die Zusammenarbeit unterbrochen wird, während andere sich bemühen und Ihr Projekt zum Erfolg führen.

Freelancer services to create your landing page

Vorteile der Verwendung eines Freiberuflers zum Erstellen Ihrer Landingpage:

  • Freiberuflerdienste sind billiger als Webentwicklungsagenturen. Newbies Freelancer sind bereit, für 70-150 Dollar mit Ihnen zusammenzuarbeiten. Die durchschnittliche Preisspanne liegt im Bereich von 50-800 Dollar für die Arbeit eines Freiberuflers. Es ist jedoch auf jeden Fall billiger als die Bestellung einer Zielseite in einem professionellen Webstudio;
  • Die Aufgabe wird nur von einer Person ausgeführt, die Sie jederzeit direkt kontaktieren und sich bei Bedarf beraten lassen können;
  • Wenn Sie sich an einen erfahrenen Spezialisten wenden, sind Ihre Chancen auf qualitativ hochwertige Dienstleistungen hoch.

Nachteile der Verwendung eines Freiberuflers:

Versuchen Sie bei der Auswahl eines Freiberuflers, dessen Kompetenzniveau herauszufinden. Besuchen Sie ihr Profil und lesen Sie die Bewertungen oder Testimonials einiger ihrer Kunden. Auch wenn dies keine hundertprozentige Garantie dafür ist, dass sie Ihnen qualitativ hochwertige Dienstleistungen anbieten, verringert dies zumindest das Risiko, auf die falsche Person zu fallen.

  • Außerdem können Sie nicht zu 100% sicher sein, dass die Entwickler zum gewünschten Zeitpunkt verfügbar sind;
  • Die Zusammenarbeit wird nicht gesetzlich durchgesetzt. Sie schließen keinen Servicevertrag ab. Folglich garantiert niemand, dass das Projekt pünktlich geliefert wird oder sich seine Kosten nicht ändern;
  • Das Hauptziel des Darstellers ist es, ein Einkommen zu haben. Er oder sie ist möglicherweise nicht besonders am Erfolg Ihres Unternehmens interessiert;
  • Ein Freiberufler kann niemals eine ganze Gruppe von Menschen ersetzen, die in einem Webstudio arbeiten, um ein Projekt zu erstellen.

Ein Freiberufler kann ein erfahrener Designer sein, der keine Programmierkenntnisse besitzt. Oder im Gegenteil, ein professioneller Programmierer, der absolut kein Verständnis für Webdesign hat. Natürlich können Sie einen separaten Programmierer, Designer und Tester einstellen. In diesem Fall ist es jedoch sehr schwierig, jeden Mitarbeiter zu kontrollieren, und Sie werden das Endergebnis der Arbeit wahrscheinlich nicht mögen, da die Arbeit zwischen diesen Spezialisten nicht koordiniert wurde.

Ein professioneller Freiberufler, der von Hunderten von Unternehmen empfohlen wird, kann seine Dienste in einem Bereich von 1500 bis 2000 USD anbieten. Ja, sie sind teuer, werden aber empfohlen, weil sie qualitativ hochwertige Dienstleistungen bieten. Es gibt jedoch keine hundertprozentige Garantie dafür, dass Sie mit ihnen eine bessere Erfahrung machen.

Bestellen Sie eine Landingpage bei der Webagentur

Die bewährte, aber nicht die billigste Option ist die Bestellung einer Landingpage oder Zielseite in einem Webagentur. Weltweit gibt es Tausende von Webagenturen auf verschiedenen Ebenen: von jungen Unternehmen bis zu den größten digitalen Agenturen, die mit Geschäftshaien zusammenarbeiten.

Die Beantragung von Diensten für ein Webagentur jeder Stufe von vornherein bietet wertvolle Vorteile, die keine andere Option zum Kauf einer Landingpage bieten kann:

  • Zusammenarbeit im Rahmen einer formellen Vereinbarung, in der der vereinbarte Betrag und die vereinbarten Bedingungen festgelegt werden. Sie können sich nicht ändern. Im gegenteiligen Fall können Sie als Auftraggeber den Auftragnehmer wegen Pflichtverletzung verklagen;
  • Webagenturen verfügen über ein Entwicklerteam, von denen jeder seine eigenen Aufgaben ausführt. Dies verringert die Wahrscheinlichkeit einer Fehlertoleranz aufgrund einer begrenzten Arbeitsbelastung;
  • Erfahrene Websagenturen bieten eine breite Palette an Arbeiten: von Marketing- und SEO-Analysen über Internet-Marketing bis hin zu integrierter langfristiger Projektförderung;
  • Das Webagentur ist voll verantwortlich für ihre Arbeit und für das Endergebnis. Entwickler sind am Erfolg Ihres Unternehmens interessiert. Je mehr Sie Gewinne erzielen, desto länger arbeiten Sie mit dem Unternehmen zusammen. Darüber hinaus sind gute Bewertungen für Webstudios sehr teuer. Sie bilden das Image des Unternehmens und dies ist entscheidend für die Zukunft des Unternehmens.

Daher wird die Landing-Page-Conversions immer analysiert (während des Kooperationszeitraums), A / B-Tests werden durchgeführt, Verkehrskanäle werden analysiert und die rentabelsten werden ausgewählt. Webagentur-Entwickler sind immer maximal ausgelegt, was oft nicht über denselben Freiberufler gesagt wird

Wie viel kostet es, eine Landingpage in einem Webagentur zu entwickeln?

Die Kosten für die Webentwicklung hängen von einer Reihe von Faktoren ab: der Anzahl der Mitarbeiter, die an einem Projekt arbeiten, dem Image des Unternehmens und seinen Fähigkeiten. Daher finden Sie heute leicht ein Studio in der Ukraine, das sich bereit erklärt, eine Landingpage für 500 USD für Sie zu entwickeln, und eine andere digitale Agentur, die Ihnen für dieselbe Arbeit rund 3000 USD in Rechnung stellen kann.

Ihre rechte Landingpage ist nur einen Klick entfernt. Holen Sie sich einen professionellen Landingpage Entwicklung.

Warum gibt es so einen großen Unterschied in der Menge? Betrachten wir Folgendes:

Webagentur berechnet nicht nur die Zeit, die für die Erstellung Ihrer Landingpage erforderlich ist, sondern auch die Garantie und die Sicherheit, mit der Sie arbeiten. Sie ernennen alle ihre Spezialisten (Webdesigner, Webentwickler, QA-Spezialisten), damit Sie sehr erfolgreich arbeiten können. Es ist daher zu verstehen, dass der endgültige Betrag, den die Gebühr berechnet, das Gehalt der Mitarbeiter, die Kosten für die Anmietung eines Büros, die Nebenkosten und das Internet, Tests, Snacks, Getränke und Wasser im Büro umfasst.

Wie der Preis für Landingpage von Webagentur festgelegt wird

Große Webagenturen und digitale Agenturen bilden den endgültigen Preis für ein Projekt, basierend auf der Zeit, die jeder Spezialist für seine Entwicklung benötigt. Übrigens arbeiten in solchen Unternehmen Mitarbeiter von Spezialisten, bei denen jeder einen bestimmten Arbeitsbereich ausführt. Grundsätzlich umfasst das Team:

Projekt-Manager. Ein Spezialist, der den Kunden berät, sammelt Primärinformationen, überträgt sie an andere Entwickler und kontrolliert die Zeit und Qualität der zugewiesenen Aufgaben. Alle Probleme werden durch den Projekt-Manager gelöst. Er ist der Ansprechpartner für den Kunden, der für das Ergebnis der Entwicklung verantwortlich ist;

Internet-Marketingspezialist. Ein Spezialist, der sich eingehend mit einem Geschäft befasst, untersucht die Zielgruppe und die Wettbewerber. Bildet die Struktur der Website, gibt Empfehlungen zum Inhalt und zur Strategie für digitales Marketing;

SEO- und Internet-Werbetexter. Der Spezialist, der für das Schreiben des USP verantwortlich ist, eingängige Schlagzeilen und Handlungsaufforderungen, verkauft Inhalte. Interagiert mit dem Vermarkter und erstellt Texte, die genau auf das Ziel treffen;

UI/UX Designer. Spezialist, der das Design der Landingpage entwurf. Basierend auf Trends im Webdesign sowie auf der Zielgruppe, so dass das fertige Layout modern und für Besucher verständlich ist;

Frontend-Entwickler. Nimmt am Layout der Website teil und macht sie zu einem funktionierenden Webprodukt. Stellt eine Verbindung zur One-Page-Engine her und macht die Site animiert und anpassungsfähig.

PPC-Inserenten. Konfiguriert Analysen zur Kontrolle der Besuche vor Ort und ihrer Wirksamkeit.

QA-Tester. Testet das fertige Projekt auf Fehler. Überprüft die Anzeige der Site in Browsern auf Mobilgeräten und steuert die Download-Geschwindigkeit. Mehr zur Qualitätssicherung.

Create a landing page in a web studio

Je nach Größe des Webagentur kann die Anzahl der Spezialisten im Personal variieren. In sehr großen digitalen Agenturen können ein Creative Director und ein Art Director sowie andere Spezialisten arbeiten, ohne die nach Angaben der Unternehmensleitung die Entwicklung der Website unzureichend wäre. Die Anzahl der Mitarbeiter im Bundesstaat wirkt sich direkt auf den Preis eines einseitigen Anbieters aus. Gleichzeitig erhalten Sie eine 100% ige Garantie dafür, dass Ihre Zielseite in jeder Hinsicht perfekt ist. (So wählen Sie eine Webagentur aus: 7 einfache Schritte)

Was müssen Sie für 2-3 Tausend Dollar bezahlen?

Wir werden verstehen, welche Werke in den maximalen Kosten für die Entwicklung der Landingpage entwickeln. Damit:

  1. Detaillierte Analyse des Geschäfts des Kunden;
  2. Entwicklung einer Sitemap (Struktur, die den Standort aller Elemente angibt);
  3. Schreiben von Verkaufsinhalten;
  4. Entwicklung des Site Wireframe, Prototyp (Präsentation der Site für den Kunden mit vollständiger Platzierung aller Blöcke und Elemente, um weitere Fehler zu vermeiden);
  5. UX Design;
  6. Adaptives Layout mit Anschluss eines praktischen und modernen CMS;
  7. Suchmaschinenoptimierung;
  8. Passen Sie Analytics- und UTM-Tags an.

Der Preis beinhaltet normalerweise die Domain und das Hosting. Der Endpreis kann variieren. Verlassen Sie beispielsweise die Engine, wenn Sie die Site mithilfe eines Codes unabhängig verwalten können oder überhaupt keine Änderungen an der Site planen. Vergessen Sie nicht, dass der Preis nicht die Kosten für Werbedienstleistungen enthält. Sie werden separat bezahlt. Gleichzeitig können Werbedienstleistungen im Webstudio selbst bestellt werden oder auf Empfehlung des Entwicklers bei einem anderen Unternehmen kontaktiert werden.

Es versteht sich, dass 3000 USD – in einigen Fällen weit von der Grenze entfernt. Wenn Sie sich an ein sehr großes und sehr beliebtes Webentwicklungsunternehmen in Ihrer Nische wenden, sollten Sie sich auf eine Rechnung von 5000 USD oder mehr für Ihre eine Seite einstellen. In diesem Fall spielt das Image des Unternehmens die Hauptrolle.

Wir empfehlen Ihnen, die Attraktivität der Landingpage im Hinblick auf die Investition zu bewerten. Zum Beispiel werden Sie 10000 USD verdienen, also sind 3000 USD eine gute Investition.

Wie viel kostet es, eine Landingpage zu entwickeln?

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Kosten für die Landingpage direkt von dem geplanten Budget, Ihren Erwartungen, Chancen und Wünschen hinsichtlich der Entwicklungsbedingungen abhängen. Wenn Sie eine Landing- oder Multi-Landingpage für langfristige Verkäufe benötigen, ist es besser, die Entwicklung bei einem Webagentur oder bei einem guten Freiberufler zu bestellen.

Wenn Sie keine Erfahrung haben, aber eine Landingpage erstellen möchten, ist es am besten, in einem Testmodus zu starten, um zu sehen, wie die Dinge funktionieren, bevor Sie sich engagieren. Dazu können Sie Landingpage-Baukasten oder kostenlose Vorlagen verwenden. Wenn Sie genug Erfahrung und Zeit haben, können Sie Premium werden und Ihre Online-Präsenz aufbauen.

Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass Web-Baukasten für professionelle Unternehmen nicht sehr effektiv sind. Wenn Ihr Unternehmen hauptsächlich von Ihrer Landingpage abhängt, sollten Sie eine einzigartige und mobilfreundliche Seite entwickeln, entweder von Freiberuflern oder von Webagenturen. Auf diese Weise können Sie mehr Leads oder Besucher generieren und so Ihr Geschäft steigern.

Kontaktieren Sie uns:

Thank you for your message. It has been sent.

Damit Sie unsere Website optimal nutzen und wir diese fortlaufend verbessern können, verwenden wir Cookies.